Moderation

Gemeinsam ein nachhaltiges Erlebnis für die Zuhörer schaffen.

Zusammen ein ideales Erlebnis für Zuhörer und Redner kreieren

  1. Konzipieren Sie durch professionelle Moderation einen strukturierten Ablauf für Ihrer Veranstaltung.
  2. Erschaffen Sie eine Atmosphäre, in der anregende Vorträge sowie ein stimulierender Austausch von Meinungen, Gedanken und Argumenten stattfinden können.
  3. Nutzen Sie die zusätzliche Möglichkeit, um Impulse zu setzen, die nicht nur zu einer besseren Wahrnehmung der Vorträge, sondern auch zu konstruktiven Diskussionen führt.
  4. Bieten Sie durch eine individuell angepasste Moderation sowohl Ihren Rednern eine zusätzliche Struktur an und sorgen Sie gleichzeitig dafür, dass die Zuhörer aktiv in das Vortragsgeschehen eingebunden werden.
  5. Sorgen Sie durch eine anregende, informative sowie optimal ablaufende Veranstaltung dafür, dass Sie sowohl bei Ihren Rednern als auch bei den Zuhörern als professioneller Anbieter im Gedächtnis bleiben.

Gemeinsam in den Dialog treten

Wenn Menschen zusammenkommen, um sich für ein gemeinsames Thema zu begeistern, dann ist die Vermittlung der Inhalte der Schlüssel zum Erfolg. Nicht nur für den Zuhörer, sondern auch für den Redner selbst. Denn bei einer Podiumsdiskussion, einem Symposium oder einer Tagung steht nicht nur der reine Informationsfluss sowie der Austausch im Fokus. Das Ziel ist es neue Blickwinkel und Perspektiven zu erlangen, um potenzielle Projekte diskutieren und entwickeln zu können.

Damit jeder Zuhörer die Chance hat, alle dargebotenen Angebote wahrzunehmen, ist eine professionelle Moderation der Schlüssel zum Erfolg. Denn insbesondere Veranstaltungen, die nicht nur inhaltlich dicht aufgebaut sind, sondern darüber hinaus auch zum Nachdenken und Diskutieren anregen, profitieren von einer übergeordneten Kommunikationsstruktur. Indem Sie diese durch eine professionelle Moderation anbieten, können die Inhalte besser vom Publikum wahr- und aufgenommen werden. So bleibt die Veranstaltung selbst eine positive Erinnerung für Redner als auch das Publikum.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung sehe ich meine Aufgabe als professionelle Moderatorin darin, einen Raum anzubieten, indem Austausch und Begegnungen stattfinden können. Dabei möchte ich sowohl den Redner als auch dem Publikum den Freiraum anbieten können, um die eigenen Gedanken zu entfalten und in einer anschließenden Diskussion gemeinsam zu reflektieren. Auch bei kontroversen Diskussionen oder einer eingehenden Vertiefung des Inhaltes agiere ich nach der Maxime „etwas im Sinne von Helmut Geißner († Lausanne, 2012) gemeinsam zur Sache zu machen oder etwas zur gemeinsamen Sache werden zu lassen“.

Dabei verstehe ich mich selbst nicht nur als ordnende Instanz für eine angeregte Diskussion, sondern setze auch gezielte Impulse, wenn diese nützlich sind. Denn jede Situation und auch der differenzierte Verlauf von Veranstaltungen bedingen unterschiedliche Moderationen, um eine angenehme Kommunikationssituation entstehen zu lassen. Ich orientiere mich dabei an der Stimmungslage der Veranstaltung und reagiere so auf die individuellen Bedürfnisse.

Mein Handeln wird dabei von den folgenden Aspekten bestimmt:

  1. Bereits in der Vorbereitung setze ich auf eine gute Abstimmung und bringe mich gerne in die Planung der Veranstaltung mit ein. In welchem Maß mein Mitwirken erfolgt, hängt immer von den Wünschen und Bedürfnissen der Redner und Veranstalter ab.
  2. Ich möchte den gemeinsamen Tag lebendig, abwechslungsreich und charmant gestalten. Dafür nutze ich in meiner Moderation meine eigene Leidenschaft, Natürlichkeit und Humor. Auch auf anspruchsvolle Gesprächssituationen reagiere ich stets professionell, wobei sich meine Ruhe und Gelassenheit auch auf die gesamte Debatte positiv auswirken kann.
  3. Ich gestalte Ihr Symposium, Ihre Tagung und Ihre Podiumsdiskussion reibungslos und garantiere für einen übersichtlichen Ablauf. An nützlichen Stellen setze ich gezielt Impulse, um das Gespräch anzustoßen, Inhalte zu vertiefen und Motivationsanreize anzubieten.

Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit mir, Tomma Hangen, entscheiden, dann wählen Sie ein durchdachtes Gesamtkonzept, von dem Ihre Veranstaltungen nachhaltig profitieren.

Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit mir entscheiden, dann wählen Sie ein durchdachtes Gesamtkonzept, von dem Ihre Veranstaltungen nachhaltig profitieren.

Gemeinsam ein nachhaltiges Erlebnis
für die Zuhörer schaffen

Eine erfolgreiche Veranstaltung lebt davon, dass die Referenten das Publikum in den Bann ziehen und mehr vermitteln als spannendes Wissen. Es geht darum, den Zuhörern ein Erlebnis anzubieten, dass diese auf unterschiedlichen Ebenen erreicht. Damit das gelingt ist es wichtig, dass die Referenten, mithilfe meiner Unterstützung, eine Atmosphäre schaffen, in der sich das Publikum gerne aufhalten will und motiviert ist, den Referenten zu folgen.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung ist mir bewusst, dass diese Aufgabe auch für geübte Redner zur Herausforderung werden kann, wenn er sich mit einem neuen oder ungewohnten Publikum konfrontiert sehen. Deshalb unterstütze ich die Referenten auf die folgenden Weise:

  1. Ich helfe den Rednern sich auf die Leidenschaft für die Thematik zu fokussieren. Denn die Verbindung zwischen Redner, Thema und Publikum wird durch eine persönliche Verbindung geschaffen und nicht durch eine informative Abhandlung. Gerade die Balance zwischen Fakten und Integration der eigenen Leidenschaft für ein Thema kann Rednern schwerfallen. Deshalb unterstütze ich die Redner aktiv und lenkte auch während der Moderation den Fokus immer wieder auf die angestrebte Verbindung.
  2. Um das Publikum in den Dialog einzuladen, verwende ich nach jedem Vortrag eine Reihe von Fragen. Dadurch wird es sowohl für den Redner als auch für das Publikum leichter sich aus dem Monolog zu lösen und in den Diskurs überzugehen. Ich motiviere dabei das Publikum sich aktiv zu beteiligen und so Raum für Kommunikation zu schaffen.
  3. Immer wieder ist während einer Veranstaltung spürbar, dass es Aspekte gibt, die das Publikum bewegen. Jedoch ist die Hemmschwelle hoch auch einen kontroversen Diskurs zu eröffnen aus Respekt vor dem Redner. Aber gerade von einem anspruchsvollen Gespräch profitieren sowohl Redner als auch Publikum nachhaltig. Aufgrund dessen bringe ich mich an diesen Stellen ein, indem ich solche Themen aufgreife und es dem Publikum erleichtere brennende Fragen zu stellen.

Gerade für Redner, die sich das erste Mal mit der Aufgabe konfrontiert sehen, einem Publikum allein gegenüberzustehen, kann diese Situation Sorgen bereiten. Dieser Umstand kann sich auf den eigenen Gemütszustand auswirken, aber auch auf die Qualität des Vortrages. Ein frustrierendes Erlebnis sowohl für Redner als auch für das Publikum, dass nicht alles erleben kann, was geboten werden könnte. Auch eine veränderte Vortragssituation oder ein ungewohntes Publikum kann selbst geübte Referenten verunsichern.

Auch an dieser Stelle ist es Möglich die passende Unterstützung von Tomma Hangen in Anspruch zu nehmen. Gemeinsam können die Vortragsgestaltung angepasst werden und auch der Gestaltung der Präsentation der letzte Schliff verpasst werden. Dabei fokussiere ich mich nicht nur auf die inhaltliche sowie sprachliche Ebene, sondern biete auch rhetorische Hilfestellungen an. Diese Vorbereitung ermöglicht es den Referenten nicht nur sich selbstbewusst zu präsentieren und das Publikum zu erreichen, sondern auch die Qualität für das Publikum nachhaltig zu steigern.

Mit ihrer professionellen  und gleichzeitig offenen und freundlichen Art kann Tomma komplizierte Zusammenhänge aus der Wissenschaft praxisnah und einfach erklären, und das sowohl online als auch persönlich.

Pedro Fernando Arizpe Gomez
Wissenschaftlicher Mitarbeiter|Research Associate OFFIS e. V. - Institut für Informatik

Neben einer Flut von theoretischen Vorgaben in vergleichbaren Veranstaltungen erfrischt Tomma Hangen mit einer Praxisnähe und Inspiration, die Lust aufs Umsetzen macht.

Matthias Reckmeyer
Volkswagen

Die Seminare von Tomma Hangen zeichnen sich nicht nur durch professionellen Input aus, sondern auch durch kompetent begleitete Übungen und praxisnahe Beispiele. Tomma Hangen versteht es, die Teilnehmenden an neue Kommunikationsstrategien und -techniken heranzuführen und ideenreich zur Umsetzung zu motivieren.

Ulrike Helms
Referentin für Studienstrukturplanung Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Kundenstimmen

Diese Leistungen können Sie für Ihre Tagungen und Podiumsdiskussionen in Anspruch nehmen:

  • Ich unterstütze Ihre Referenten in der Gestaltung von anregenden und themenspezifischen Präsentationsformen. Dabei achte ich nicht nur auf die inhaltliche Darstellung, sondern biete, auf Wunsch der Referenten, verschiedene rhetorische Hilfestellungen an.
  • Die Erarbeitung eines zielgruppenspezifischen und inhaltlich angepassten Moderationskonzeptes. In dieses lasse ich gerne interaktive Elemente einfließen, um Ihr Teilnehmer zu aktivieren und motivieren.
  • Setzung von spezifischen Impulsen, um eine lebhafte und fruchtbare Gesprächssituation auf Ihrer Veranstaltung zu erschaffen.
  • Kontrolle und Lenkung von Beiträgen, um so eine respektvolle Umgebung zu schaffen, in deren Rahmen sich alle Teilnehmenden äußern können.
  • Schaffung eine Kommunikationssituation die sowohl den Referenten als auch Ihren Zuhörern nachhaltig positiv im Gedächtnis bleiben wird.
  • Durchführung von Gesamtmoderationen von unterschiedlichen Veranstaltungen wie, Fachtagungen, Symposien und Podiumsdiskussionen.

Kunden, mit denen ich
erfolgreich zusammenarbeite

Copyright 2021. Diplom Sprechwissenschaftlerin Tomma Hangen

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Um meine Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern nutze ich externe Medien und zeichne anonymisiert Besucherstatistiken auf. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, indem Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close